Veranstaltungen in der Friedensbibliothek


1. September 2019

„DIE VERSPIELTE WELT – Begegnungen und Erinnerungen“

Walter Reiss im Gespräch mit Prof. Paul Lendvai am "Europäischen Tag der Jüdischen Kultur"

Das Buch „Die verspielte Welt – Begegnungen und Erinnerungen“ ist das jüngste von bisher 20 Büchern, die Prof. Paul Lendvai als exzellenter Kenner der Entwicklung Europas, Biograf von Bruno Kreisky und scharfer Kritiker des Orbán-Regimes verfasst hat. Er ist wie kaum ein anderer in der Lage, selbst erlebte Historie vor aktuellem Hintergrund zu analysieren.

Seite drucken  |  Zum Seitenanfang